Claudia am 30. Januar 2023 — 0 Kommentare

Frage an ChatGPT: Soll es Fahrtüchtigkeitsprüfungen im Alter geben?

ChatGPT ist derzeit die fortschrittlichste Künstliche Intelligenz, die der Öffentlichkeit zur Verfügung steht. Die KI beeindruckt durch ein umfangreiches Wissen und die Fähigkeit, sich im Dialog gut auszudrücken – auch auf Deutsch! Im Digital Diary habe ich diese Fähigkeiten am Beispiel der Frage nach dem Sinn des Lebens getestet. Hier setze ich den Test mit einer praktischeren Frage fort: Sollte im hohen Alter eine Prüfung der Fahrtüchtigkeit eingeführt werden?
Symbolbild Fahrtüchtigkeitsfrage

Vorab weise ich darauf hin, dass sich die KI noch in der Entwicklung befindet und nicht garantiert ist, dass sie nur Richtiges sagt. Deshalb heißt es auf der Webseite von OpenAI auch warnend: May occasionally generate incorrect information! Weiter → (Frage an ChatGPT: Soll es Fahrtüchtigkeitsprüfungen im Alter geben?)

Claudia am 26. Dezember 2022 — 2 Kommentare

Das große Versprechen: Ein altes Paar, das durch MS an seine Grenzen kommt

Filme über die Varianten des Elends, die im Alter auftreten können, schaue ich mir gerne an. Ich möchte gefasst sein, wenn es mich trifft, und nicht mehr als nötig meiner Umwelt zur Last fallen. Dass gerade dieser Wunsch und die damit einher gehende Ablehnung in die Krise führen kann, zeigt der mehrfach ausgezeichnete Film „Das große Versprechen“. Zum Inhalt zitiere ich mal aus dem filmischen Klappentext der Mediathek:

„Juditha und Erik blicken auf eine lange Ehe mit den üblichen Höhen und Tiefen zurück. Nach der Pensionierung von Erik soll der gemeinsame Lebensabend folgen. Doch das alltägliche Leben fällt beiden schwer. Juditha ist an Multipler Sklerose erkrankt und die Krankheit schreitet immer weiter fort. Die körperlichen Einschränkungen sind nur ein Teil des Problems, vor allem kann und will Juditha ihren Zustand und die damit verbundene Abhängigkeit nicht akzeptieren. Erik reagiert auf Judithas Krankheit mit Abwesenheit und flüchtet sich in seine Projekte. Aus der geplanten Zweisamkeit wird Einsamkeit.“

Weiter → (Das große Versprechen: Ein altes Paar, das durch MS an seine Grenzen kommt)

Claudia am 26. Mai 2022 — 5 Kommentare

Bloggen mit 80plus

Bloggen ist schon lange keine Domäne junger Menschen mehr, die tummeln sich eher auf Instagramm, Tictoc und Youtube. Unentwegte Bloggerinnen und Blogger sind eher mittleren Alters und sogenannte „junge Alte“, doch auch Hochaltrige über 80 finden Gefallen am vergleichsweise „langsamen“ Medium Blog. Hier mal eine kleine Zusammenstellung ihrer Blogs: Weiter → (Bloggen mit 80plus)

Claudia am 02. September 2021 — 1 Kommentar

Wirkt mein Impfschutz? Der Antikörpertest

Dass auch eine vollständige Impfung gegen Covid19 nicht 100%ig gegen die Ansteckung hilft, ist mittlerweile bekannt. Es gibt sogar Erkrankungen, wenn auch meist (aber nicht immer) mit einem eher milden Verlauf. Warum ist das so?

Dafür kann es verschiedene Gründe geben: Ein schwaches Immunsystem, etwa bei Krebspatienten, die eine Chemotherapie durchlaufen, Menschen mit Autoimmunkrankheiten oder ältere Menschen, deren Immunsystem nicht immer ausreichend auf Immunisierungen anspricht. In diesen Fällen werden einfach nicht genug Antikörper gebildet, um dem Virus erfolgreich zu Leibe zu rücken, wenn es eindringt.

Auf Antikörper testen

Da ich zweifellos zur Gruppe der „älteren Menschen“ zähle, möchte ich schon gerne wissen, ob meine zweimalige Impfung auch tatsächlich schützt – oder ob mein Immunsystem etwa schwächelt. Also habe ich das Angebot der Leipziger Firma Adversis Pharma angenommen, ihren neuen Antikörpertest auszuprobieren und darüber zu berichten. Es wurde ausdrücklich ein „ehrliches Feedback“ gewünscht, ein Honorar ist selbstverständlich NICHT geflossen! Weiter → (Wirkt mein Impfschutz? Der Antikörpertest)

Ältere Einträge