Thema: Altern allgemein

Claudia am 09. Oktober 2020 — 3 Kommentare

Mit Maske im Club – Gedanken zum Ausgehverhalten im Alter

Im Internet heißt es „Nobody knows that you are a dog“, doch dank Maskenpflicht gilt jetzt auch offline: Nobody knows that you are 66! Das hat mir den Besuch erleichtert, denn normalerweise hätte ich mich nie und nimmer in eine Club-Hochburg der jungen Generation getraut!

Stahlkunst

Der Event im Sisyphos zum 12-jähringen „Nichtgeburtstag“ war toll! Der ausführliche Bericht „Gestern im Sisyphos“ ist im Digital Diary erschienen. Hier geht es mir mehr darum, über das Ausgehverhalten nachzudenken, dass sich ab einem gewissen Alter rapide ändert – und zwar bei so ziemlich allen. Weiter → (Mit Maske im Club – Gedanken zum Ausgehverhalten im Alter)

Claudia am 11. Januar 2020 — 1 Kommentar

Das Alter: die beste Zeit für Meditation?

An Meditation und spirituellen Lehren war ich schon in jungen Jahren interessiert. Das erschöpfte sich allerdings meist im Bücher lesen, sowie kurzzeitigen, eher halbherzigen Versuchen, „in Meditation zu kommen“. In der „Rushour des Lebens“ zwischen 25 und fast 40 führte ich ein aktives, politisch engagiertes Leben, das – solange alles Freude machte – keinen Raum für Verinnerungen ließ. Ich war „weltlich“ und das sehr gerne, bis ich Ende 30 an einem Tiefpunkt angelangt war, massiver Burnout würde man es heute nennen. Weiter → (Das Alter: die beste Zeit für Meditation?)

Claudia am 17. Oktober 2019 — (Kommentare geschlossen)

„Kunst des Alterns“ jetzt mit eigenem Twitter-Account

Bisher hatte ich hier meinen „allgemeinen“ Twitter-Account verlinkt, doch ist es jetzt an der Zeit, diesem Blog einen eigenen Twitter-Kanal zu gönnen.

Twitter-Profil Kunst des Alterns

Dort poste ich nicht nur Blogartikel, die hier erscheinen, sondern auch zeitlos interessante Artikel, die sich mit dem Thema „Altern“ und der Situation älterer Menschen befassen. Auch Aktuelles, wenn es gut passt, aber man wird Beiträge finden, die über den Tag hinaus relevant sind. Beim Thema „Altern“ ist das sinnvoller, als dem „frischen Datum“ hinterher zu hecheln.

Schaut halt mal drauf! Und natürlich freue ich mich, wenn Ihr dem Kanal „Kunst des Alterns“ folgt.

Ältere Einträge